Copyright 2018@ Majestic-Trees

Majestic-Trees, S.R.L.

Autopista Sosúa – Cabarete,
Entrada Hotel Casa Linda S/N, Al Final de la Calle sin Salida,

57000 Sosúa, Puerto Plata, R.D.


E-Mail: info@majestic-trees.com

  • Facebook - Black Circle

Klimawandel

Der Klimawandel wird sich wahrscheinlich nicht aufhalten lassen.

Deshalb müssen wir alles dafür tun, das Tempo dieser Entwicklung zu drosseln.

Das kann nur durch kleine, aber wirksame Schritte funktionieren.

 

Unser Beitrag:

 

Majestic-Trees forstet auf ...

 

Gemeinsam mit unseren Partnern haben wir die verpflichtende Vereinbarung getroffen, für jeden Einschlag eines legal zertifizierten Mahagonibaumes

 

10 neue Bäume zu pflanzen. 

Tropischer Atlantischer Regenwald auf der Ilha do Cardoso im brasilianischen Bundesstaat Sao Paulo. (Foto: dpa)

Quelle: Süddeutsche Zeitung, vom 21. Mai 2015, 15:13 Uhr, Club of Rome

 
"Wir sind im Begriff,den Regenwald aufzuessen"

Im 34. Bericht des Club of Rome warnt die Organisation vor dem Verlust tropischer Regenwälder.

In Südostasien habe sich die Entwaldung beschleunigt, es seien bereits Urwälder von der Größe Indiens verschwunden.

In Brasilien spitzt sich die Situation momentan zu. Primärwälder von der Größe Indiens sind bereits verschwunden. Der Verlust tropischer Regenwälder nimmt nicht nur Tieren und Pflanzen den Lebensraum, sondern befeuert auch den Klimawandel.

Der 34. Bericht des Club of Rome, der am Donnerstag in Berlin vorgestellt wurde, warnt davor, erste Erfolge beim Schutz von Regenwäldern wieder zu gefährden. "Das Zusammentreffen von Agrarindustrie, Klimawandel und Zerstückelung der Flächen durch Straßen ist ein tödlicher Giftcocktail", kritisiert der langjährige Generaldirektor des WWF International, Claude Martin, in seinem Bericht zum Status quo der Tropenwälder.

Hier einige Beobachtungen zur momentanen Lage:

 

  • In Südostasien hat sich die Entwaldung beschleunigt. Palmölplantagen und der Anbau von Soja hat riesige Waldflächen vernichtet. – Zitat Claude Martin: „Wir sind im Begriff, den Regenwald aufzuessen“

  • Durch illegalen Holzeinschlag sind bereits Primärwälder (Urwälder) von mehr als der Größe Indiens verschwunden. 

  • In Brasilien steht die Regierung unter dem Druck der Agrar-, Energie- und Bergbauindustrie. Eine Verfassungsreform droht, bestehende Schutzgebiete aufzulösen. Neue Bergbaugebiete sind geplant.  - Zitat Graeme Maxton: „Die politischen Entscheidungsträger spielen wortwörtlich mit dem Feuer“

 

Quelle: Süddeutsche Zeitung, v. 21. 05. 2015 Club of Rome

Weltbevölkerung in Millionen ------------------------

Geschätzter Rohstoffverbrauch "HOLZ" in Millionen -----------------------------

Weitere Themen

 
Mehr anzeigen
Mehr anzeigen